Wohngebäudeversicherung

Stürmische Zeiten für Ihr Haus

Mit den eigenen vier Wänden haben Sie sich einen großen Wunsch erfüllt.

Durch Feuer, Starkregen, Hagel, rostige Rohre und noch einiges mehr kann jedoch selbst das solideste Haus stark beschädigt werden. Diese Schäden wirklich komplett zu vermeiden, ist fast unmöglich!

Als Hausbesitzer wissen Sie am besten, wie viel Geld und Arbeit in den eigenen vier Wänden stecken. Bleiben Sie auch in stürmischen Zeiten entspannt und vergessen Sie Ihre Sorgen! Eine Gebäudeversicherung sichert Ihr Heim gegen die wichtigsten Risiken ab.

Die Gebäudeversicherung sichert das eigentliche Wohnhaus ab, aber auch die Garage, das Carport und weiteres Zubehör.

Ermittlung der richtigen Versicherungssumme:

Die Versicherungssumme kann anhand eines Wertermittlungsbogen von jedem leicht ermittelt werden. Auch durch einen Gutachter oder der tatsächlichen Baukosten.

Diese Punkte sind besonders wichtig:

  • Unterversicherungsverzicht
  • Richtige Ermittlung der Versicherungssumme
  • Grob fahrlässiges Herbeiführen des Versicherungsfalls
  • Nebengebäude wie z. B. Gartenhaus
  • Ableitungsrohre auf und auserhalb des Grundstückes
  • Blindgängerschäden
  • Rückstau/Elementarschäden
  • Unbenannte Gefahren

Informationsvideo zum Einbruchschutz

Informationsvideo zum Schliesszylinder

Kontakt Mail: s.koch@mueller-funke.de
Kontakt Tel: 0911-9606090

Hier online rechnen

  Angebote der AXA

Beachten Sie ...

... in diesem Zusammenhang die Hausratversicherung

Gewerbliche Versicherungen

für produzierende Betriebe, Dienstleister, Handel und freie Berufe gleich ob Existenzgründer oder "alt eingesessenes" Traditionsunternehmen.

Langjährige Erfahrung bei der Erstellung von individuellen Lösungen oder bei der Konzeptionierung spezieller Branchenkonzepte zeichnen uns aus. Unsere betriebswirtschaftliche- sowie technische Kompetenz hilft Ihnen bei der Erkennung von betrieblichen Risiken ebenso wie die Minderung oder Finanzierung (Versicherung) dieser Risiken.

weiterlesen